Kresse-Senf-Sauce © 2013 Anna. Alle Rechte vorbehalten.

Kresse-Senf-Dip

Die Kombination aus Senf und Kresse ist einfach und köstlich. Diesen Dip hab ich vor kurzem zu Steckrüben-Sticks ausprobiert – seine milde Schärfe passte hervorragend zu der Süße der Sticks. Ich kann mir den Dip aber auch perfekt zu Fingerfood und als leckere Grill-Sauce vorstellen.

Kleine Portion für 2, Zeitaufwand 5 Minuten

Zutaten:

4 EL vegane Mayonnaise
3 TL Sojasahne
1 TL Senf
1/2 Beet Kresse
Salz und Pfeffer

  • Alle Zutaten zusammenrühen und abschmecken.

One Trackback

  1. VonSteckrüben-Sticks | Gemüsekombüse 20 Jan ’13 at 22:31

Hinterlasse eine Antwort

Your email address will not be published.
Required fields are marked:*

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>