Artischocken-Zitronen-Pesto © 2014 Anna. Alle Rechte vorbehalten.

Zitronen-Artischocken Pesto

Die Idee zu diesem Pesto kam mir in der Spezialitätenabteilung eines Supermarktes. Beim Stöbern fiel mir ein ungewöhnliches Glas Pesto in die Hände – Pesto aus sonnengereiften sizilianischen Zitronen und Artischocken. Da mir das Pesto im Laden so unverhältnismäßig teuer erschien … weiterlesen

Selbstgemachte vegane Spätzle mit Pilzen © 2013 . Alle Rechte vorbehalten.

Selbstgemachte Knöpfle mit Pfifferlingen an sahniger Sauce

Da wir bekanntlich den Ehrgeiz haben möglichst viel auszuprobieren, ohne gleich auf Fertigprodukte zurückzugreifen, haben wir neulich den Versuch gewagt selber Spätzle zu machen. Beim ersten Anlauf habe ich versucht den Teig ganz klassisch mit Holzbrett und Messer zu schaben. … weiterlesen

Gefüllte Schmorgurke mit Pfifferlingen © 2013 Anna. Alle Rechte vorbehalten.

Schmorgurken gefüllt mit Pfifferlingen

Wir haben unsere Liebe für Schmorgurken entdeckt und sind auf dieses tolle Rezept gestoßen, bei dem die Gurken u.a. mit Pfifferlingen gefüllt werden. Aktuell steht es ganz oben auf unserer kulinarischen Favoritenliste. Wer Schmorgurken und Pfifferlingen mag, der wird diese … weiterlesen

Kreppelcher © 2013 . Alle Rechte vorbehalten.

Vegane Kartoffelpuffer

Es gibt in den Tiefkühlregalen einiger Supermärkte tatsächlich fertige, vegane Kartoffelpuffer, wenn man auch etwas danach suchen muss. Und wenn wir mal wieder Zeitnot haben oder kochfaul sind kommen wir auch ab und an darauf zurück. Aber an frische, selbstgemachte … weiterlesen

Kräuterseitlinge-Zitronen-Sojasahnesauce © 2013 . Alle Rechte vorbehalten.

Spaghetti mit gebratenen Kräuterseitlingen an Zitronen-Soja-Sahne-Sauce

Wenn man mal wieder genauso wenig Lust auf Kochen wie auf Standardessen hat, dann ist dieses Rezept vielleicht die passende Alternative. Schnell gekocht und unheimlich lecker. einfaches Gericht für ca. 2 Personen, Zubereitungszeit ca. 20 Minuten Zutaten: 250 g Spagetti … weiterlesen

Paprika mit Tomaten-Tofu-Füllung © 2013 . Alle Rechte vorbehalten.

Gegrillte Paprika mit Tomaten-Tofu-Füllung

Dieses Rezept ist für mich ein echtes veganes Grill-Basic. Es lässt sich super einfach, zwischen Tür und Angel, mal eben auf die Schnelle vorbereiten und schmeckt auch vielen Nicht-Veganern. Obendrein lässt sich die Füllung hervorragend variieren und ergänzen. Wie wär … weiterlesen

marinierte Zucchini © 2013 . Alle Rechte vorbehalten.

Zucchini-Streifen in Kräutermarinade

Wenn es beim Grillen mal richtig fix gehen muss – marinierte Zucchini. einfaches Rezept für 1-2 Portionen, Zeitaufwand 10 Minuten Zutaten: 1 mittelgroße Zucchini (bzw. Zucchino) Kräuter der Provence Olivenöl Salz & Pfeffer Die Zucchini längs in in etwa 1 … weiterlesen

veganes Steak © 2013 . Alle Rechte vorbehalten.

Seitansteak in Tomaten-Ingwer-Chili-Marinade

Diese selbstgemachten Seitansteaks sind wirklich lecker. Allerdings sind sie für spontane Grillabende nur geeignet, wenn man schon welche in petto hat. Aber da sich Seitan problemlos einfrieren lässt, steht dem nichts entgegen. einfaches Rezept für etwa 4 Steaks, Zeitaufwand ca. … weiterlesen

SONY DSC © 2013 . Alle Rechte vorbehalten.

Gegrillter Limetten-Fenchel mit Anis

Die Idee für dieses Rezept kam uns spontan in den Sinn, als wir in unserer Lebensmittel-Koop Fenchelknollen entdeckten, die dringend der Zuwendung bedurften. Die Kombination von Fenchel und saurer Limette ist die ideal für heiße Sommertage. einfaches Rezept für 2 … weiterlesen

Seitan-Grillspieße © 2013 . Alle Rechte vorbehalten.

Seitan-Grillspieße

Wir waren die abgepackten veganen Grillalternativen ein wenig Leid und haben den letzten Sonntag für eine ausgiebige Grillsession genutzt, bei der so ziemlich alles außer Fertigprodukten auf den Rost kam. Ein echter Gaumenschmaus waren dabei die Seitan-Grillspieße, auch wenn diese … weiterlesen

spargelknödel © 2013 . Alle Rechte vorbehalten.

Spargelknödel mit Salbeibutter

Von allen Spargelgerichten, die wir 2013 ausprobiert haben, ist dieses Knödelrezept definitiv mein Favorit und steht für nächstes Jahr schon ganz oben auf der To-cook-Liste. einfaches Rezept für ca. 4 Portionen, Zubereitungszeit ca. 45 Minuten Zutaten: 300 g alte Brötchen … weiterlesen